Angst

Was ist Angst und wie überwinde ich die Angst!

Angst ist ein völlig normales Gefühl, das alle Menschen in sich tragen. Angst ist grundsätzlich wichtig und eine normale Reaktion eines gesunden Körpers. Ängste bewahren uns davor zu große Risiken einzugehen, stets wachsam zu sein, vorsichtig zu handeln und sind deswegen lebensnotwendig. Angst kann aber auch zur Krankheit werden, wenn sie sich zu einer Phobie entwickelt. Phobien zeigen sich häufig durch Bewegungsunfähigkeit, aber auch durch das Zittern am ganzen Körper, durch Herzrasen und Schweißausbrüche.

Es gibt unterschiedliche Ängste!

Viele Menschen leiden unter Versagensangst, haben Angst vor einer Operation, bekommen Existenzängste, haben Angst vor dem Vorgesetzten, Angst im Straßenverkehr, Angst vor der nächsten Präsentation, Angst vor dem Referat, Angst vor der Forderung nach mehr Gehalt, Angst vor dem Lehrer oder einfach Angst vor dem nächsten Tag. Meistens sind diese Ängste durch mentales Training mit einem guten Mentalcoach, durch NLP (neurolinguistische Programmierung) oder sogar durch Selbsthypnose mit einem einfachen Schulungsprogramm zu bekämpfen.

Krankhafte Angst muss behandelt werden!

Krankhafte Angst muss von einem Fachmann behandelt werden. Vielfach reicht eine Selbsthypnose oder Hypnose durch einen qualifizierten Hypnotiseur, aber manchmal muss auch der Psychotherapeut oder Psychiater die Angstblockaden lösen. Es gibt eine Vielzahl von Angsttherapien, die bei verschiedenen Ängsten eingesetzt werden können. Vertrauen Sie sich in jedem Fall einem Profi an, dem Sie vertrauen können. Panikattacken und starke Angstzustände müssen dringend behandelt werden!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Spam Protection by WP-SpamFree